Datum Thema Zeit / Ort 
11. Januar 2017
bis 23. August 2017
Weiterbildung zur Alimentenfachperson
Die Alimentenhilfe ist komplex, schwer überblickbar und wenig koordiniert – dies aufgrund ihrer vielfältigen Organisations-, Finanzierungs- und Leistungsformen. Für professionelles Handeln muss man sich daher grundsätzlich mit verschiedenen Rechtsgebieten befassen. Im Kurs werden zudem neue Vorgehensweisen und Verhandlungsmethoden aufgezeigt. Er befähigt mit zusätzlichen Handlungsinstrumenten zu einem erfolgreichen Alimenteninkasso und stärkt den konstruktiven Umgang mit Konflikten.

Infos und Anmeldung

ZHAW, Departement Soziale Arbeit
Hochschulcampus Toni-Areal
Pfingstweidstrasse 96
8005 Zürich
12. Juni 2017
15. Juni 2017
5. September 2017
Organisation der Alimentenhilfe und Durchführung der Bevorschussung
Rechtliches Inkasso

Ausschreibung

Anmeldung

09.00 Uhr bis 16.30 Uhr
 
BWZ Berufs- und Weiterbildungszentrum
Annerstrasse 12
5210 Brugg

19. September 2017

 

Auslandinkasso, Verjährung / Verwirkung von Unterhaltsbeiträgen im In- und Ausland

Ausschreibung

Anmeldung

09.00 Uhr bis 16.30 Uhr

VIVA Luzern Eichhof
Steinhofstrasse 13
6005 Luzern

 28. November 2017

 

Pfändung und Verwertung
Wie kann ich als Gläubiger/in Einfluss nehmen im Zwangsvollstreckungsverfahren?

Ausschreibung

Anmeldung

 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Universität Zürich
Zentrum für Weiterbildung
Schaffhauserstrasse 228
8057 Zürich

Anmeldeformular

hier klicken um das Anmeldeformular auzufüllen
Kontakt &
Organisation
Geschäftsstelle
Industriestrasse 23
6055 Alpnach Dorf

Tel. 044 954 02 04
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Go to top